Best of Poetry Slam

Die Show am Samstag, 03. Juli, war fantastisch.
Trotz EM-Viertelfinale, Ferienanfang und schlechtem Wetter kamen 80 Zuschauer:innen zum Parkplatz Ostermann nach Haan, die gut gelaunt viel Stimmung gemacht haben. Denn die Künstlerinnen und Künstler, allesamt Landes- oder Bundesmeister lieferten ein literarisches Feuerwerk ihrer selbstgeschriebenen Texte.

Best of Poetry Slam war eines der ersten Live-Events nach einer langen kulturellen Durststrecke.

Der Veranstalter, Jan-Arndt Schmidt (in Kooperation mit dem Weltspiegel Kino Mettmann), ist mittlerweile als Poet und Moderator zu einem Star der Szene avanciert. Der junge NDR-Comedy-Contest-Teilnehmer wandelt stets auf dem schmalen Grat zwischen Wahnsinn und Liebe, Anarchie und Metaebene. Mit Auftritten im NRW-Slam-Finale, sowie mehrfach bei den deutschsprachigen Meisterschaften gehört Schmidt zu den angesagten Poeten des Landes und eröffnet unerwartete Möglichkeiten im Zusammenspiel von Performance, Text und Publikum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.