LOKart 2018

Gemeinschaftliche Ausstellung Erkrather Künstlerinnen und Künstler im Lokschuppen Hochdahl.

Im November eines jeden Jahres findet im Lokschuppen Hochdahl die gemeinschaftliche Ausstellung Erkrather Künstlerinnen und Künstler statt. Diese inzwischen weit über Erkrath hinaus bekannte Ausstellung umfasst die Sparten der Malerei, Grafik, Zeichnung, Fotografie, Plastik, Objektinstallation, Neue Medien, Skulpturen und Performances.
Ausstellungsraumbezogene Kunstwerke, die für die hohen Mauern und freien Standflächen des Lokschuppens hervorragend geeignet sind, werden deshalb besonders gesucht.

Mitte September erfolgt eine nicht-öffentliche Jurierung, auf der die Werke für die Ausstellung ausgewählt werden.
Die Jury spricht einen Jurypreis aus. Das Publikum der Vernissage hat die Möglichkeit, einen Publikumspreis zu vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.